Artikel nach Datum gefiltert: März 2017 - Team Merida-Schulte

BOOSe Onkelz

Am vergangenen Wochenende standen 4 Fahrer vom Team in Boos beim 3. Lauf zum Bulls-Cup am Start, um weiter an ihrer Rennhärte zu arbeiten.

Tom Hülsmann startete am Morgen in der U17 Klasse und fuhr auf einen guten 6. Platz.

In einem stark besetzten Elite Rennen gingen um 13:45 Uhr Niklas Weiß, Tim Rosenkranz und Nils Dillman ins Rennen.

Niklas Weiß kam mit der technischen Strecke sehr gut zurecht und war nach dem Rennen mit dem 19. Platz sehr zufrieden.

Nils fand erst spät in seinen Rhythmus und belegte am Ende den 26. Platz, bei dem er durchaus noch Potenzial sieht. 

Für Tim war es das erste Rennen in der noch sehr jungen Saison. Nach einem guten Start konnte er ein konstantes Rennen fahren und kam auf einen zufriedenen 11. Platz!

weiterlesen ...

GSKIN-Wallonia-Cup Ottognies

Traupe, Weiss und Dillmann beenden den Winterschlaf

Den zweiten Lauf des GSKIN-Wallonia-Cups in Ottignies bei Brüssel nahmen die drei Fahrer unseres Teams als Saison-Auftaktrennen ins Visier. Bei optimalen Wetterverhältnissen und einer tollen Strecke erfolgte ein erster Form- und Materialtest. "Das Ninety-Six ist ein absolut perfektes Bike. Das Fahrwerk ermöglicht eine schnellere Erholung in den Abfahrten bei gleichzeitig besserem Fahrverhalten". Das war die einhellige Meinung der drei Starter. In der Elite-Klasse belegte Robert Traupe Rang 15. Die beiden U23-Fahrer Niklas Weiss und Nils Dillmann belegten die Ränge 21 und 25. Tim Rosenkranz musste aufgrund eines Infektes seine Teilnahme absagen.

weiterlesen ...

Es geht wieder los!

G-SKIN WALLONIA CUP Ottignies

Am kommenden Wochenende steigen Robert Traupe (Elite), Niklas Weiss und Nils Dillmann (beide U23) beim zweiten Lauf des G-SKIN-Cups im belgischen Ottignies in die Saison 2017 ein.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren